Leere deinen 2018-Rucksack, bevor du auf die 2019-Expedition gehst!

von | Jan 2, 2019 | Mindset

Planen ist gut und sinnvoll, aber noch wichtiger ist, den alten Ballast abzuwerfen

Diese Episode knüpft an letzte Woche an und an das große Thema Neujahresvorsätze. Ich erkläre, warum es genau genommen wichtiger ist, mit dem alten Jahr abzuschließen als das neue minutiös zu planen. Je mehr Ballast du aus 2018 mitnimmst ins neue Jahr, desto schwer wird es dir 2019 werden, voranzukommen. Wie fühlt sich bei dir 2018 an? Hattest du beim Jahreswechsel das Gefühl “bitte mehr davon”? Oder dachtest du eher “Gottseidank ist es vorüber”? Oder kannst du nicht einmal sagen, wie 2018 war, weil du eher als StatistIn denn als ProtagonistIn agiert hast? Es lohnt sich, das Jahr genau anzuschauen und soviel Ballast wie möglich loszuwerden. Auf in luftige Höhen mit einem leichten Rucksack!

Stressfrei Kurier

Nichts verpassen & den kostenlosen Ratgeber erhalten

Noch ein paar Klicks - schau in deine Mails!